Minerale

Die Fotoarbeiten der Minerale sind mit einer durchgängigen Tiefenschärfe fotografiert worden. Dies und die dazugehörige Freistellung, verhindern beim Betrachter die Einschätzung der Maße.

2018 wurden die Fotoarbeiten in der „Galerie Linse“ in Wiesbaden ausgestellt.